Die berufsständischen Ehrenämter von
Orgelbaumeister Gert Weyland


01.04.1972

Stellvertretender Obermeister der Musikinstrumentenmacher- Innung Nordrhein und Südwestfalen

02.01.1976

Meisterbeisitzer des Meisterprüfungsausschusses für das Orgel- und Harmoniumbauer-Handwerk

1976-1985

Sachverständiger des Bundes für die Neugestaltung des Berufsbildes: Orgel- und Harmoniumbauer/in

1976-1986

Im Beirat des Bundes Deutscher Orgelbaumeister (auf eigenen Wunsch ausgeschieden)

01.01.1979

Meisterbeisitzer des Gesellenprüfungsausschusses im Orgel- und Harmoniumbauer-Handwerk der Musikinstrumentenmacher- Innung

05.02.1979 -
31.03.2009

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Orgelbauer-Handwerk bei der Handelskammer Köln

02.07.1979

Meisterbeisitzer des Meisterprüfungsausschusses für das Klavier. und Cembalobauer-Handwerk

21.03.1992 -
21.05.2011

Lehrlingswart der Musikinstrumentenmacher-Innung Nordrhein und Südwestfalen

16.01.1993 -
2013

Fachgruppenleiter des Orgel- und Harmoniumbauer-Handwerks im Bundesinnungsverband für das Musikinstrumenten-Handwerk

back